Gesundheits-untersuchungen / Checkups

Ein gründliches „Durchchecken“ dient vor allem der Früherkennung. Dies bezieht sich auf alle Krankheiten, die schon im Vor- oder Frühstadium gut diagnostiziert werden können und dadurch wirksam behandelt werden können.

Krebsvorsorge / Hautkrebsscreening (Kassenleistungen)

Check Up 35 oder GU 35:
ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre beinhaltet:

  • Befragung zu Risikofaktoren, Familienanamnese, Vorerkrankungen und aktuellen Beschwerden
  • Körperliche Untersuchung, Blutdruckmessen
  • Bestimmung von Blutzucker, Cholesterin; Urintest (Streifentest)

Krebsvorsorge jährlich bei Männern ab dem 45. Lebensjahr:

  • Befragung, körperliche Untersuchung der Unterbauch- und Genitalregion einschließlich der Prostata
  • Blutdruck messen
  • ab dem 50. Lebensjahr zusätzlich Test auf Blut im Stuhl (sog. Papierstreifentest)


Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre beinhaltet:

  • Untersuchung der Haut auf verdächtige Veränderungen


Zusätzliche medizinisch sinnvolle Vorsorgeuntersuchungen bei Gesunden*:

  • Allgemeine Vorsorgeuntersuchungen vor dem 35. Lebensjahr
  • Ultraschalluntersuchung von Bauchorganen, Schilddrüse und Herz sowie der Gefäßinnenwanddicke der Halsgefäße
  • Erweiterte Laboruntersuchungen wie großes Blutbild, Leber- und Nierenwerte, Blutfettstatus mit HDL- und LDL-Cholesterin u.a.
  • PSA-Wert zur Prostatakrebsvorsorge
  • Belastungs-EKG (Fahrradergometrie): Beurteilung der körperlichen Leistungsfähigkeit, des Blutdruck- und Herzschlagverhaltens unter Belastung
  • Früherkennung von Herz- und Kreislauferkrankungen

* Diese Leistungen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

KONTAKT

Dr. med. Christian Seuss

Am Rathaus 1
90522 Oberasbach

Telefon 0911 / 69 34 15
Fax 0911 / 69 99 254

Mail: dr.seuss(at)t-online.de
Internet: www.praxis-dr-seuss.de

Chipkarte

Bitte bringen Sie bei jedem Besuch, auf jeden Fall aber zu Beginn des Quartals (Januar, April, Juli, Oktober) Ihre Versichertenkarte mit in die Praxis.

Urlaubszeit / Urlaubsvertretung

» mehr Informationen

 

 

Sprechzeiten:

Mo-Do 08.30 - 11.30 Uhr
Fr 08.30 - 12.00 Uhr
Mo-Di 15.00 - 18.00 Uhr
Do 16.00 - 19.00 Uhr

Telefonsprechstunde:
Mi 12.00 - 12.45 Uhr
Fr 12.00 - 12.30 Uhr

Bereitschaftsdienst:
Mo, Di, Do 18.00 - 8.00 Uhr
Mi 13.00   - Do 8.00 Uhr
Fr 18.00    - Mo 8.00 Uhr

Ärztl. Bereitschaftsdienst: Tel. 116 117

Bei lebensbedrohlichen Erkrankungen: Notruf 112

KONTAKTFORMULAR

Nachricht senden

Nachricht senden